Der LENIHOF

Auf dem LENIHOF wohne ich aktuell mit vier Pferden und drei Katzen inmitten der idyllischen Vulkaneifel. Neben meinen eigenen Pferden leben noch drei weitere Einstellerpferde auf meinem Hof.

Für meine Arbeit ist es absolut notwendig, dass die Pferde sich in ihrer Freizeit so frei und zufrieden entfalten können, wie es möglich ist. Daher ist mir die Haltung im kleinen Herdenverband besonders wichtig. 

In den Sommermonaten leben meine Pferde komplett draußen auf weitläufigen Weiden. In der Winterzeit bewegen sich die Tiere tagsüber frei auf Winterwiesen und verbringen ihre Nächte im Stall am Hof. 

Mit meinen Klienten arbeite ich je nach Bedürfnis, Lust und Tagesform direkt auf dem LENIHOF, im Gelände rund um das Dorf oder auf dem Dorfgemeinschaftsreitplatz. Das ist etwas ganz Besonderes: Auf Gemeindeland haben die Pferdehalter aus dem Dorf bereits vor über 20 Jahren einen eigenen Reitplatz angelegt. Alle legen bis heute bei Investitionen zusammen und packen gemeinsam an.

Das Dorf, in dem der LENIHOF liegt, heißt Brenk. Hier wohnen nicht mal 200 Menschen, dafür aber viele Tiere. Das Dorf hält zusammen und die Einwohner unterstützen sich gegenseitig.

Die vulkanische Vergangenheit der Region ist allgegenwärtig. Die Landschaft mit ihren Vulkankegeln und der einzigartigen Vegetation ist etwas ganz Besonderes!

Von fast überall hat man freie Sicht auf die Burg Olbrück. Sie tront über der Landschaft und ist ein wichtiger Orientierungspunkt.

 

 

 

Eindrücke vom Hof und seiner Umgebung

Anfahrt

Kontakt:

LENIHOF

Inhaberin: Leni Weber

0049_2655_6749045

leniweber@gmx.de

Zissener Weg 3

56651 Brenk